ebiketour2012 logoSenza Confini Festradeln - 12. August 2012

Villach, Kranjska Gora, Pontebba - Tarvisio - Landeshauptmann Gerhard Dörfler lädt gemeinsam mit Renato Carlantoni und Jure Žerjav zum

Senza Confini Festradln am 12. August 2012

  • Treffpunkt 08:30 bis 10:30 Uhr mit Radlerfrühstück unter dem Flugdach (Parkplatz Atrio) mit Unterstützung vom ATRIO Villach, Interspar und Kärntnermilch
  • Radausstellung von HERVIS
  • 10:30 Uhr: Start des Festradelns mit e-Bikes und allen Fahrrädern gemeinsam mit Abfahrtsolympiasieger Franz Klammer
  • 12 Uhr: Zwischenstopp am Fußballplatz in Arnoldstein
  • 12:45 Uhr: Ankunft an der Staatsgrenze (alter Grenzplatz). ACHTUNG: ALLE Teilnehmer fahren gemeinsam mit der Polizei durch den Tunnel!!
  • 13 Uhr Ankunft in Tarvis am Hauptplatz mit anschließendem "Senza Confini" Radfest
  • 15 Uhr Große Verlosung in Tarvis. Hauptpreise: je ein e-Bike vom ÖAMTC und "Lebensland Kärnten"
  • ab 16.30 Uhr Verladung der Fahrräder am Bahnhof Tarvis Boscoverde
  • 17 Uhr kostenloser Rücktransport aller Teilnehmer mit einem ÖBB Sonderzug nach Villach

Anmeldungen zum Festradeln per mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder unter der
Telefonnummer: +43 050 536 221 19

Auf zahlreiche Teilnehmer freut sich
Ihr Lebensland Kärnten Team

Senza Confini Festradln am 12. August 2012

am Donnerstag, 26 Juli 2012. in e-Bike Tour 2012

Mehr als 800 begeisterte Pedalritter nahmen am Sonntag beim grenzüberschreitenden Festradeln teil.

Die „Senza-Confini-Tour-2012" zeigte auch einmal mehr die guten nachbarschaftlichen Beziehungen.

Alle Fotos der Tour finden Sie hier:

Kommentare (0)

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.