Häufig gestellte Fragen

Wir versuchen hier Ihre häufig gestellten Fragen so gut es geht zu beantworten. Unsere Wissensbasis ist in mehrere Kategorien aufgeteilt und kann auch mittels der Webseitensuche durchsucht werden.

Sollten Sie dennoch zusätzliche Fragen haben, die hier nicht beantwortet werden, oder haben Sie Verbesserungsvorschläge, dann schicken Sie uns doch eine Anfrage oder hinterlassen Sie uns einen Kommentar und wir werden versuchen, Ihnen die benötigten Informationen im Sinne der Erweiterung dieser Wissensbasis zu besorgen.

 

Wie wird bezahlt?

Bis Ende 2014 gar nicht- der Strom wird von Lebensland Kärnten zur Verfügung gestellt.

Seit November 2012 gibt es bereits die nächste Generation von eZapfsäulen:

Alle bestehenden Lebensland Kärnten Ladesäulen werden schrittweise mit einem intelligenten Innenleben ausgestattet. Die eZapfsäule ist mit einem innovativen und sehr einfachen Authentifizierungssystem ausgestattet, welches ein unkompliziertes Laden ermöglicht. Diese Erweiterung ermöglicht unter anderem eine beschleunigte Ladung des e-Fahrzeuges, bei welcher eine Ladeleistung von bis zu 22 kW erreicht werden kann.

Für das Laden an der „intelligenten" Zapfsäule wird eine Lebensland Kärnten Identifikationskarte benötigt, welche von Lebensland Kärnten ausgegeben wird. Das Bestellformular finden Sie auf der Hauptseite unserer Homepage.

  • Mittwoch, 29 Februar 2012