Testfahrbericht Josef Sprachowitz

am Dienstag, 03 Mai 2011. in News zu TestfahrerInnen

Testfahrbericht Josef Sprachowitz
Für Herrn Josef Sprachowitz, Platzmeister der Kärntner Messe aus Ludmannsdorf, war es der erste Kontakt mit einem Elektrofahrzeug. Er ist von den Eigenschaften eines Elektroautos im Stadtgebiet positiv überrascht und meint: „Für meine Anforderungen einfach perfekt!"
Herr Sprachowitz nutzte in seinem Urlaub täglich den E-Panda rund um seinem Heimatort Ludmannsdorf.
Nach einer ersten Gewöhnungszeit und dem Umdenken, den Wagen unbedingt bei jeder Gelegenheit aufzuladen, war er speziell vom ausgezeichneten Schaltverhalten und dem Drehmoment überrascht. „Auf der Kreuzung jeden Audi zu ärgern hat mich beeindruckt" so Sprachowitz.
In jedem Fall wird die Elektromobilität eine sehr gute Alternative zu den uns bekannten Fahrzeugen bieten. Ob sie sich flächendeckend durchsetzen wird, kann er zum jetzigen Zeitpunkt nicht sagen.
Wenn die Entwicklung der Elektrofahrzeuge weiter fortschreitet, kann sich Herr Sprachowitz durchaus vorstellen, sich ein E-Auto anzuschaffen.

Kommentare (0)

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.